Archiv für Dezember 2011

Feuerzangenbowle am 28.12.11

Freitag, 30. Dezember 2011


Das war ein wirklich gelungener Abend. Anfangs kam das Essen zwar ein bißchen verspätet, aber das fand keiner der ca. 30 Gäste wirklich schlimm, wir hatte ja Zeit. Danach wurde es gemütlich. Bei Kerzenlicht wurde die Feuerzangenbowle angesetzt, und es dauerte nicht lange, da war das ganze Schützenheim von einem leicht bis schwer alkoholisiertem Duft durchzogen. Der Film konnte starten und er trug natürlich zur allgemeinen Heiterkeit bei. Die Veranstaltung kam bei allen Beteiligten positiv an, so daß man diese im kommenden Jahr vielleicht wieder durchführen sollte.

Sitzung Förderverein Schützenfest am 13.01.2012

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Die nächste Sitzung unseres Fördervereins Schützenfest findet am Freitag, den 13.Januar 2012 um 18:30 Uhr statt.

Feuerzangenbowle am Mittwoch, den 28.12.11

Samstag, 17. Dezember 2011

Wir werden im Schützenheim am Mittwoch den 28.12.11 um 19:00 Uhr eine Feuerzangenbowle im Schützenheim veranstalten. Eingeladen sind nicht nur die Schützen/-innen.

Aus organisatorischen Gründen möchten wir alle Teilnehmer bitten, sich verbindlich bei Jörn Bosse, 05364 / 989677 bis zum 23.12.2011 anzumelden, es stehen 30 Sitzplätze zur Verfügung.

Für die Getränke einschließlich Feuerzangenbowle gibt es eine Umlage in der Höhe von 10,-EUR pro Person. Essen werden wir über Mongiovi ordern, entweder über Vorbestellung oder abends dann direkt telefonisch.

Nach dem Essen wird dann gegen 20:30 der Film gestartet, Wunderkerzen sind natürlich verboten 😉

 

Zur Einstimmung auf den Abend hier noch ein Link:

Das Schützenfest 2012 in Bahrdorf findet statt!

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Dem Aufruf zu unserer öffentlichen Fördervereinssitzung sind am 30.11.11 ca. 25-30 Personen gefolgt. Darunter befanden sich auch viele Nichtschützen, und genau das war ja auch das Ziel.

Ich habe eine lange Liste an zu bewältigenden Aufgaben dabei gehabt, diese sind wir dann alle gemeinsam durchgegangen. Es konnten sicherlich noch nicht alle Aufgaben vergeben werden, aber dennoch ein großer Teil.

Hans-Hubertus Broistedt kümmert sich zudem darum die anderen Schützenvereine der Gemeinde Bahrdorf zu fragen, ob ein Mitglieder-Sharing sinnvoll und gewünscht ist. So könnten wir uns untereinander personell aushelfen. Eine Idee, die unbedingt weiterverfolgt werden muss. Diese Idee wird zudem von unserem neuen Bürgermeister Udo Liedtke an die Bahrdorfer Vereine rangetragen. Er möchte damit auch den Zusammenhalt der Bahrdorfer Vereine untereinander stärken.

Letztendlich sind bei der gestrigen Sitzung noch viele Fragen offen geblieben, aber die Aufbruchsstimmung und ein neues WIR-Gefühl ließ sich ganz deutlich spüren.

Die nächste Sitzung findet am 13.01.2012 um 18:30 statt. Auch hier gilt wieder: jeder, der interessiert ist kann sich mit einbringen!

IMGP5423_v