Das war das Katerfrühstück in Rickensdorf 2018

Am Sonntag, den 10. Juni 2018 waren wir mit 12 Schützen/-innen beim Festumzug und Katerfrühstück in Rickensdorf dabei. Bei hervorragendem Sommer-Wetter blieb uns der Marsch bis „Bullerbü“ erspart, weil die Füße der Kapelle und / oder anderer Beteiligter vom Vortage bereits leichte Blessuren davon getragen hatten, und diese dann geschont werden mußten. Also wurden einfach die Pausen ausgedehnt, damit die Zeit bis um 12:00 Uhr überbrückt wurde.

Im Zelt gab es dann bei Blasmusik und guter Stimmung ein leckeres Frühstück. Bei der Verlosung sind die Bahrdorfer dieses Mal gut weggekommen, ein Kaffee-Vollautomat und ein Feuerkorb gingen an uns. Auf diesem Wege ein großes Dankeschön nach Rickensdorf für den tollen Tag.

Kommentieren