Bahrdorfer Preisschiessen 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Bahrdorfer Preisschießen findet in der Zeit vom 05.05.2017 bis 23.02.2018 statt.

An jedem Freitag kann ab 19:00 Uhr geschossen werden, ab 20:00 Uhr wird die Theke geöffnet. Weitere Termine oder Fragen zu den Schießzeiten gehen an unseren Schießsportleiter Benjamin Wagner (053 64 / 896 44 74), während der Schießzeiten direkt im Schützenheim (0157 / 533 236 37).

Geschossen wird mit dem Luftgewehr stehend aufgelegt, ein Satz besteht aus 10 Schüssen, die als Teiler ausgewertet werden. In die Wertung geht die Summe der 5 besten Teiler aller geschossenen Sätze. Wenn ein Teilnehmer aber den Rote-Laterne-Modus aktiviert, dann werden die 5 schlechtesten Teiler gewertet, sofern sie den Teilerwert 1000 nicht überschreiten.


Neu ab 2017: mehrere Teilnehmer können Gruppen bilden, damit werden die Chancen in der Rangliste verbessert, die gewonnenen Preise müssen allerdings geteilt werden. Bedingung: es werden nur Gruppen-Namen zugelassen, die ansatzweise lustig sind.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü