Bahrdorfer Preisschiessen 2019

Direkt zum Seiteninhalt
Sommerpause: Freitag, den 09. August ab 20:00 Uhr geht es weiter.

Das Bahrdorfer Preisschießen findet in der Zeit vom 03.05.2019 bis 28.02.2020 statt.

An jedem Freitag kann ab 20:00 Uhr geschossen werden. Wer bereits in der Zeit von 19:00 bis 20:00 Uhr schießen möchte muss sich mit uns in Verbindung setzen, ebenso für weitere Termine oder Fragen zu den Schießzeiten:

  • Schießsportleiter Ben Wagner (05364 896 44 74)
  • Jörn Bosse (05364 / 989 677)


Geschossen wird mit dem Luftgewehr stehend aufgelegt, ein Satz besteht aus 10 Schüssen, die als Teiler ausgewertet werden. In die Wertung geht die Summe der 5 besten Teiler aller geschossenen Sätze. Wenn ein Teilnehmer aber den Rote-Laterne-Modus aktiviert, dann werden die 5 schlechtesten Teiler gewertet, sofern sie den Teilerwert 1000 nicht überschreiten.


Mehrere Teilnehmer können Gruppen bilden, damit werden die Chancen in der Rangliste verbessert, die gewonnenen Preise müssen allerdings geteilt werden. Bedingung: es werden nur Gruppen-Namen zugelassen, die ansatzweise lustig sind.




Zurück zum Seiteninhalt